© Photo: Nadine Dilly

Helmut Zerlett

Geburtstag
29.03.1957

Download Mappe

Infos

Zur Person Helmut Zerlett (geb. 1957) lebt und arbeitet in Köln. Er hatte Hits wie „Masimbabele“, produzierte mit Größen wie Holger Czukay und David Sylvian, spielte live bei Westernhagen und war Mitglied der Band „Trance Groove“. Besonders bekannt wurde er als Musical Director der Late-Night-Shows von Harald Schmidt. Seine erste Filmmusik schrieb Zerlett 1983 für den Film „Last Trip to Harrisburg“ von Udo Kier mit R. W. Fassbinder. Seine letzten Kinofilme: „Maria an Callas“, „Neues vom Wixxer“, „Kein Bund fürs Leben“ und „Jerry Cotton“. Weitere Infos unter: www.zerlett.de

Booking-Optionen

Helmut Zerlett & Band (inkl. vocals)
Showband mit bekanntem Repertoire der 70er bis heute Bass, Gitarre, Percussions, Drums, Keys, Vocals, ggf. Bläser, ggf. DJ 2-3 Sets à ca. 30-45 Minuten

Helmut Zerlett Quartett
(Auftrittsmusiken/Jingles oder Loungemusik instrumental) Percussion, Gitarre, Keys, DJ 2-3 Sets à ca. 30-45 Minuten

Helmut Zerlett Quintett (instrumentale Lounge und Groovemusik)
Klavier, Vibraphon, Drums, Turntables, Keyboard/Percussion 2–3 Sets à ca. 30-45 Minuten

Helmut Zerlett feat. Rolf Stahlhofen & Band (ehemals Söhne Mannheims)
Showband mit bekanntem Repertoire der 70er bis heute Bass, Gitarre, Percussions, Drums, Keys, Vocals, ggf. Bläser, ggf. mehrere Gesangssolisten. 2-3 Sets à ca. 45 Minuten www.stahlhofen.com

Helmut Zerlett feat. Überkings
Showband mit bekanntem Repertoire der 70er bis heute Bass, Gitarre, Drums, Keys, Vocals 2-3 Sets à ca. 30-45 Minuten www.ueberkings.de

Gerne erarbeiten wir auch den Kundenwünschen entsprechend ein individuelles Konzept.