© Photo: Gerry Frank

Arabella Kiesbauer

Geburtstag
08.04.1969
Sprachen
Deutsch / österreichisches Deutsch / Englisch und Französisch / Spanisch
Ausbildung
Abitur
Studium in Publizistik und Theaterwissenschaft
Tätigkeit
Moderatorin, Model, Buchautorin

Download Mappe

Auszeichnungen

2014
'Goldenes Verdienstzeichen' der Republik Österreich als Kulturvermittlerin für ihr langjähriges Engagement in Sachen Integration
2007
'Goldener Echo' für den 'Opernball'
2003
'Goldene Romy' für die Castingshow 'Starmania'
1994
'Bayerischer Fernsehpreis' für die Talkshow 'Arabella'

Specials

Arabella Kiesbauer ist seit 2008 österr. Integrationsbotschafterin und Jurymitglied des Journalistenpreises für Integration.

Musik

1994
'Number One', Album

Buch-Veröffentlichungen

2007
'Mein afrikanisches Herz', Buchveröffentlichung, Pendo
2001
'Nobody is perfect', Buchveröffentlichung, Lübbe
1998
'Mein Erfolgs-Programm', Buchveröffentlichung, Egmont

TV Moderation

2015
'Eurovision Song Contest 2015'
'Duell der Jahrzehnte', Showgast, RTL
2014 bis heute
'Bauer sucht Frau', ATV
2012 bis heute
'Kiddy Contest', Puls 4
2014
'ZDF-Fernsehgarten on tour – Advent', Talkgast, ZDF
2012 bis 2013
'Life Ball', ORF
2008 bis 2009
'Starmania 4', ORF
2007
'FIFA World Players Gala 2007', Eurosport (englische Moderation)
'Internationale Zirkusfestival 2007 von Monte Carlo', ARD
2006 bis 2007
'Starmania 3', ORF
Opernball, ORF
2006
'Arabella' (oder „Talk ohne Show“), N24
2005
'Stars in der Manege', ARD
'Opernball 2005', ORF
'Sylvestergala 2005', Arte (französische Moderation)
2004
'Die Abschlussklasse', ProSieben
'Comeback – Die große Chance', ProSieben
'Opernball 2004', ORF
2003 bis 2004
'Starmania NG', ORF
1994 bis 2004
'Arabella', ProSieben
2002 bis 2003
'Starmania', ORF
1996
'Arabella Night', ProSieben
1987 bis 1993
'X-Large', ORF

Schauspiel

2004
'Kommissar Rex', Serie, Sat.1
1996
'Das Superweib', Spielfilm